South Cape Golf Club

Südkorea

Das spektakuläre und exklusive Golf Club Haus am Südkap von Südkorea wurde vom berühmten koreanischen Architekten Minsuk Cho von „Mass Studies“ designt. Eine der vielen Besonderheiten des Gebäudes ist die dreidimensionale Travertin Fassade, die mit Hilfe von computergesteuerten Maschinen und feinster Handarbeit realisiert wurde. Für das Projekt wurden über 3.000 Quadratmeter Naturstein verlegt, unter anderem Laaser Marmor, Nero Assoluto Zimbabwe, Serpentin und Alabama White.