Blue Eyes - Granit

Blaue Augen standen schon immer für besondere Schönheit. So auch bei diesem Naturstein, der in Labrador (Kanada) unter äußerst schwierigen klimatischen Bedingungen gewonnen wird. Auf Grund der langen und sehr kalten Winter kann nur ein paar Monate im Jahr abgebaut werden. Dabei stellt die Kälte nicht nur den Menschen, sondern auch die Maschinen auf die Probe. Durch viele Risse im Berg wird der Abbau zusätzlich erschwert. Das Vorkommen auf der einsamen Insel, auf der sich der Bruch befindet, ist sehr limitiert und macht das Material dadurch besonders exklusiv. Der Blocktransport ist durch die widrigen Bedingungen sehr kompliziert. Ein Grund mehr, um die Wichtigkeit eines großen Lagers in Italien zu unterstreichen, das eine konstante Verfügbarkeit des Granits garantieren kann. Blue Eyes ist ein Labradorit mit grau-braunem Grundton und gleichmäßig verteilten blauen Reflexionen, die im Wechselspiel mit Licht ihren besonderen Glanz verbreiten. Die Blöcke variieren leicht in Farbe und Struktur. Verwendung findet der Granit Blue Eyes hauptsächlich im gehobenen Innenausbau, ist aber auch im Außenbereich einsetzbar.