Bodenbelag aus Porfido Gardena

Südtirol, Italien

Für dieses Projekt wurde lokaler Porphyr in geflammter Oberflächenbearbeitung verwendet. Das spezielle Format der Bodenplatten aus lauter Trapezen unterstreicht die besondere architektonische Form des Gebäudes und lässt das sonst eher rustikal wirkende Material modern und doch bodenständig wirken. Der sanfte Braunton harmoniert perfekt mit den saftig grünen Wiesen.